Hullerser Tor 4 37574 Einbeck Tel: 05561/9493-50 Fax: 05561/9493-99 info@bbs-einbeck.de

Modellautowaschanlage wieder betriebsbereit! BBS-Technik-Schüler: Die Anlage läuft ohne Probleme

Wie in jedem Jahr galt es auch in diesem für den 12. Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums der BBS Einbeck eine Projektarbeit anzufertigen. So auch für die Schüler des Schwerpunkts Technik.

Einer besonderen Herausforderung sahen sich hierbei Jonas Tellbach, S. C. und Cedric Lütje gegenüber gestellt. Diese Gruppe hatte nämlich die Aufgabe das Modell einer Autowaschanlage so umzurüsten, dass es mit einer Speicher-programmierbaren Steuerung (SPS) gesteuert werden kann. Verschiedenste Auf-gaben und Probleme galt es zu lösen: Die alte Art der Verdrahtung und Steuerung musste zunächst einmal verstanden werden, um den Umbau zu ermöglichen. Da-nach musste der neue Schaltschrank mit der Anlage verdrahtet werden. Hier wiede-rum gab es die Schwierigkeit bei den etwa 100 Kabeln nicht den Überblick zu verlie-ren. Absolut strukturierte Arbeitsabläufe waren erforderlich. Nach diesem Schritt ging es zum Testen der Anlage. Und wie in der Realität machten die Testverfahren Mängel deutlich: Die Abfrage der Sensoren funktionierte nicht einwandfrei und dadurch bestand die Gefahr, dass die Motoren von ihren Führungsschienen herunterfahren könnten. Nach etlichen Stunden der Fehlersuche und nicht zuletzt auch durch Zufall wurde entdeckt, dass das Problem an dem verwendeten Netzteil lag. Durch den Austausch des Netzteiles lief die Anlage dann ohne Probleme. Als letztes wurde das Programm überarbeitet und an die neue Steuerung angepasst.

Nach einer gelungenen Präsentation vor den 11. Klassen konnte die zeitaufwendige Projektarbeit nun erfolgreich abgeschlossen werden.


Es gibt noch freie Schulplätze im Beruflichen Gymnasium Technik mit dem Schwerpunkt Informationstechnik.

Anmeldeformulare und weitere Infos gibt es auch unter www.bbs-einbeck.de oder im Sekretariat der BBS Einbeck, Hullerser Tor 4, 37574 Einbeck, Tel. 05561-949350 oder bei Frau Brandes 05561-949357 (susanne.brandes@bbs-einbeck.de).

zurück