Hullerser Tor 4 37574 Einbeck Tel: 05561/9493-50 Fax: 05561/9493-99 info@bbs-einbeck.de

Internationalen Fachtagung „Snoezelen - viele Möglichkeiten, ein Weg"

Das Team Snoezelen der BBS Einbeck heißt Mitarbeiter/-innen aus pflegerischen und heil- bzw. sozialpädagogischen Einrichtungen und weitere Interessierte zur internationalen Fachtagung „Snoezelen - viele Möglichkeiten, ein Weg" am 10. Oktober 2015 herzlich willkommen.

Die 13. Fachtagung der Internationalen Snoezelen Association „ISNA-Snoezelen professional e. V." (kurz: ISNA) findet in diesem Jahr nach Seoul in Korea vom 09. bis 11. Oktober 2015 in den Räumen der BBS Einbeck statt. Schülerinnen und Schüler der Fachschule Heilerziehungspflege und der Berufsfachschule Altenpflege unterstützen die ISNA mit ihren Lehrkräften, die auch selber Workshops anbieten, kompetent dabei. Das Catering mit Steh-Café und Mittagstisch übernimmt wieder die renommierte BB-ESS-Bar mit Schülerinnen und Schülern in bewährter Eigenregie.

Insgesamt kann jeder Tagungsbesucher vier Workshops auswählen und einen Fachvortrag von Dr. Martin Buntrock hören. So gehören beispielsweise Snoezelen mit Kleinkindern, Snoezelen mit geistig beeinträchtigten Kindern und Erwachsenen, Snoezelen bei Aggression und Hyperaktivität, Snoezelen bei Demenz sowie Snoezelen zur Teamstärkung und in Prüfungssituationen zu den praxisnahen Workshop-Angeboten. Snoezelen-Räume einrichten und gestalten ist sicherlich für „Neulinge" ein weiterer interessanter Schwerpunkt.

Weitere Informationen zur Fachtagung und zum Snoezelen an der BBS Einbeck erhalten Sie über Kathrin Düvel (duevel@bbs-einbeck.de bzw. 05561/9493-54). Programm, Anmeldebogen und Workshop-Übersicht der Fachtagung finden sich auch unter www.isna.de im Internet.

Angelika Jäger, Sabine Wolter-Fricke, Inge Bantelmann, Imke Possner und Ilona Schulz freuen sich als Team Snoezelen darauf, zahlreichen Tagungsteilnehmer/-innen gemeinsam ein tolles Programm zu bieten und zugleich einen sicherlich beeindruckenden Einblick in ihre Arbeit und in den schuleigenen Snoezelenraum zu geben. Das Sch(l)aufenster der BBS Einbeck in der Tiedexer Straße wird dazu in der kommenden Zeit vom Team Snoezelen extra neu gestaltet.

Foto: Snoezelen im 100qm-großen Snoezelenraum der BBS Einbeck

zurück