Hullerser Tor 4 37574 Einbeck Tel: 05561/9493-50 Fax: 05561/9493-99 info@bbs-einbeck.de

BBS Einbeck verabschieden 21 Schüler/innen der Fachoberschule Gestaltung

Kreative Gestalter Kreative Ausbildung Kreative Entlassungsfeier

Mit dem Erwerb der Fachhochschulreife haben die 16 Schülerinnen und fünf Schüler der Fachoberschule Gestaltung (FOG) an den Berufsbildenden Schulen (BBS) Einbeck nach zweijähriger Schul- und Ausbildungszeit ihren Abschluss erreicht. Im Rahmen einer fröhlichen Entlassungsfeier wurden sie nun im Forum der BBS Einbeck verabschiedet.

Schulleiter Renatus Döring und Abteilungsleiter Stefan Berek stellten in ihren Ansprachen die Highlights der vergangenen zwei Jahre noch einmal heraus und sprachen ihren Dank aus an alle, die die Ausbildung der FOG-Schülerinnen und -Schüler unterstützt haben. Diese Schulform zeichne sich insbesondere durch die vielen lebendig-kreativen und gestalterisch anspruchsvollen Projekte aus. In Erinnerung bleiben würde natürlich das Bus-Projekt, bei dem ein Ilmebahn-Bus designed wurde. Als Überraschungs-Highlight stand dieser Bus während der Veranstaltung dann auch vorm BBS-Forum und bot eine schöne Kulisse für private Abschlussfotos. „Wir können stolz sein, Klassen wie diese in unserem Haus zu haben.", kommentierte Döring, nachdem er u.a. vorrechnete, dass diese Schülerinnen und Schüler auf über 12.000 Unterrichtsstunden gekommen seien. Herr Berek beeinruckte u.a. durch das Aufzeigen der Vielzahl an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, die den Absolventinnen und Absolventen nun für deren berufliche Zukunft offen ständen, nämlich über 300 Ausbildungen und über 2600 Bachelorstudiengänge.

Die gestalterischen Fähigkeiten der FOG sind für die Schule und ihre Öffnung nach außen immer wieder ein äußerst fruchtbarer Gewinn. Die kreativen Aktionen und Projekte finden nicht nur in der Schulöffentlichkeit, sondern weit darüber hinaus Bewunderung.

Mit einem herzlichen Dank an alle an diesem Weg Beteiligten, an die Lehrkräfte, an Klassenlehrerin Claudia Schulze und Stellvertreterin Helena Jelitto, schloss Döring seine Ansprache.

Claudia Schulze verpackte ihre Ansprache kreativ in die einzelnen Phasen eines Projektmanagements und sprach dabei die herausragenden Qualitäten jeder einzelnen Absolventin und jedes einzelnen Absolventen auf unterhaltsame und rührende Art und Weise an. Auch die erfahrungsreiche Studienfahrt nach London blieb nicht unerwähnt.

Sina Fietze und Julien Bünger bedankten sich im Namen ihrer Klasse für zwei lehrreiche und emotionale Schuljahre und begleiteten die Anwesenden mit zahlreichen Aktivitäten durch den Abend. So wurden die einzelnen Lehrkräfte mittels eines Grafik-Tablets auf ihre zeichnerischen Fähigkeiten getestet. Bei der Klassenlehrerin und ihrer Stellvertreterin wurde das Wissen über die FOG 12 in einem Quiz überprüft. Die Schülerinnen und Schüler verliehen sich selbst humorvolle Titel. Dazu wurden symbolische Siegerschleifen überreicht.
Zum Höhepunkt der Veranstaltung überreichten Schulleiter Renatus Döring, Abteilungsleiter Stefan Berek und Klassenlehrerin Claudia Schulze die Zeugnisse. Sina Fietze, Melissa Mogilka, Cindy Hoffmeister und Eileen Kram wurden mit einem Buchpräsent für besondere schulische und gestalterische Leistungen geehrt.

Nach der sehr emotionalen und persönlichen Danksagung der FOG an ihre Lehrkräfte, mit Blumengruß und ein Erinnerungsfoto, klang die Entlassungsfeier bei einem selbstgedrehten Video-Clip und einem selbst kreierten Buffet mit einem gemütlichen Beisammensein und guten Gesprächen aus.

Melike Berk, Miyase Berk, Alena Bolte, Julien Bünger, Aljoscha Dörel, Sina Fietze, Theresa Fritz, Louisa Grube, Paulina Hillebrecht, Cindy Hoffmeister, Sven-Peter Kolleß, Eileen Kram, NN, Jaqueline Neiseke, Jannes Rosenberg, Nico Schlaak, Viktoria Schwab, Sandra Severitt, Janina Vöcking, Isabell Woitschek, Melek Yesilyurt.

Nähere Informationen zur Fachoberschule Gestaltung gibt es im Sekretariat der BBS Einbeck, Tel. 05561/949350 und beim Leiter der Abteilung Farbtechnik und Gestaltung, Stefan Berek, Tel. 05561/949355 oder berek@bbs-einbeck.de.

zurück