Hullerser Tor 4 37574 Einbeck Tel: 05561/9493-50 Fax: 05561/9493-99 info@bbs-einbeck.de

Gemeinsam zum Examen

Angehende Altenpflegerinnen und Altenpfleger der BBS Einbeck haben sich mit Bewegung, Entspannung und Zusammenhalt auf die Prüfungszeit auf Fehmarn vorbereitet

Mit viel Schwung und unter dem Motto „Gemeinsam zum Examen" brachen 23 Schülerinnen und Schüler der Examensklasse der Berufsfachschule Altenpflege mit ihren Lehrkäften Marina Wedemeyer und Kai Sperling nach Fehmarn auf, um sich vom Schulalltag losgelöst inhaltlich auf die Abschlussprüfungen vorzubereiten.
Nach einer anstrengenden Woche mit viel Gesang, erfolgreichem Lernen, wenig Schlaf und wechselhaftem Wetter, kamen sie müde und erschöpft, aber für die Prüfungen gut vorbereitet zu Hause an. Jetzt geht es mit viel „Jukuhu" zum Examen - so die Worte der Abschlussklasse, die nach dieser Fahrt an der Ostsee mit gutem Gefühl, selbstbewusst und motiviert in die Prüfungsphase zur Pflegefachkraft starten, um am 08. Juli 2015 ihr Examen mit Stolz und Freude entgegen zu nehmen.
Schülerinnen und Schüler mit einem Realschulabschluss, die Interesse an einer Ausbildung im Bereich Altenpflege haben, können noch zum September 2015 in die dreijährige Berufsfachschule Altenpflege einsteigen - das gilt auch für Umschülerinnen und Umschüler. Weiterführende Informationen zur Anmeldung sind bei Kathrin Düvel als Abteilungsleiterin Sozialpädagogik, Pflege und Hauswirtschaft oder Inge Bantelmann als Teamleiterin Altenpflege erhältlich, Telefon 05561/9493-54 bzw. Mail: duevel@bbs-einbeck.de oder bantelmann@bbs-einbeck.de.

zurück