Hullerser Tor 4 37574 Einbeck Tel: 05561/9493-50 Fax: 05561/9493-99 info@bbs-einbeck.de

Internationale Fachtagung mit Vielseitigkeit und Weitsicht an den Berufsbildenden Schulen im Herbst 2015

Die Berufsbildenden Schulen Einbeck werden mit der ISNA-Snoezelen professional e.V. das 13. Snoezelen-Symposium als Fachtagung vom 09.10. bis zum 11.10.2015 mit inter-nationalen Gästen in Einbeck anbieten. Das Thema lautet: „ SNOEZELEN - VIELE MÖGLICHKEITEN EIN GEMEINSAMER WEG".
Hier wird interessierten Mitarbeitern aus sozialen Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich mit Snoezelen auseinanderzusetzen, Eindrücke zu sammeln oder zu vertiefen und neue Erfahrungen mitzunehmen.
Durch die guten räumlichen Möglichkeiten der BBS Einbeck werden u. A. insgesamt 10 Workshops angeboten, die verschiedene Zielgruppen berücksichtigen und aktuelle Themen beinhalten. Dazu gehört zum Beispiel der Praxisworkshop „Snoezelen mit Tieren" oder ein Theorieworkshop zum Thema: „Das Demenz-Klinik-Hotel", ein in der Welt einmaliges Projekt. Die Workshops werden zweimal angeboten, so dass der Besuch von 4 Workshops möglich ist.
Die Schülerinnen und Schüler der Bildungsbereiche Altenpflege, Heilerziehungspflege und Sozialpädagogik werden daran teilnehmen und die Fachtagung engagiert unterstützen, um sich für ihre spätere Berufstätigkeit in sozial- bzw. heilpädagogischen und pflegerischen Einrichtungen in der Region weiter zu qualifizieren.
Weiterführende Informationen zur Fachtagung und auch um Snoezelen im Herbst erhalten Interessierte bei Kathrin Düvel als Abteilungsleiterin oder Angelika Jäger als Teamleiterin Snoezelen über info@bbs-einbeck.de bzw. unter: 05561-9493 -54 oder -50.

Bild 1: Snoezelen in der BBS Einbeck -„Insel der Zauberfäden"
Bild 2: v. rechts: Prof. Krista Mertens von der International Snoezelen Association e. V., Berlin), Kathrin Düvel, Sabine Wolter-Fricke, Angelika Jäger und Inge Bantelmann (Team Snoezelen, BBS Einbeck)

zurück